Ich möchte einen
neuen Squashcourt

Lassen Sie sich einen oder mehrere ASB Squashcourts
Mehr Infos

Ich möchte
renovieren

Renovieren Sie Ihren Squashcourt und geben Sie ihm ein neues Antlitz
Mehr Infos

Ich möchte eine
Beratung

Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung, um Ihre Pläne zu beraten.
Kontakt

Ich hätte gern
einen Katalog

Verschaffen Sie sich mit dem Katalog einen Überblick über die Produkte und Möglichkeiten von ASB Squash.
Katalog holen

Machen Sie eine
virtuelle Tour

Machen Sie eine virtuelle Tour durch unsere Squashcourts und schauen Sie sich die Details näher an
Machen Sie eine VR-Tour

ASB SquashCourts Wissen

Squashparkett: "Volldielenboden oder Sportparkett?"

Squash erfordert wie kaum ein anderer Sport einen einmaligen Bewegungsablauf auf relativ kleinem Raum. Zwei Spieler kämpfen dabei um die Position um das T in der Mitte des Courts. Das erfordert einen sicheren und verlässlichen Squashboden. Unten finden Sie einen kleinen Vergleich, der Ihnen helfen soll, den richtigen Boden für Ihren Squashcourt zu wählen.

Mehr Infos

Squash Court Glas: "Was macht den Unterschied?"

Die Reise der Konstruktion und des Baus eines Glas-Courts hat einen Ausgangspunkt: den Squash-Court-Glas selbst. Bevor man sich auf die Reise begibt, sollten wichtige Eigenschaften des Squash-Court-Glases berücksichtigt werden. Zu den wichtigen Faktoren gehören: Qualität und Konsistenz, technische Eigenschaften, seine Herkunft, die Qualität der Produktionsprozesse und sein langfristiger Einfluss auf unsere Umwelt.

Mehr Infos

Squash Court Design: "Ist es eine große Sache oder nur vier Wände?"

Wenn man über Squash-Courts und Squash-Court-Design spricht, reagieren die Leute meist überrascht, wenn sie von all den kleinen Details hören, die einen erstklassigen Squash-Court von einer Box mit nur 4 Wänden unterscheiden. Bei ASB haben wir das Squashcourt-Design in verschiedene Teile zerlegt, die den ASB System SquashCourt bilden.

Mehr Infos

Squashplatz-Reparatur: "Muss ich meine Squash-Courts regelmäßig reparieren lassen?"

Die meisten Squash-Courts in England, Australien, Deutschland und vielen anderen Ländern stammen aus den 1970er Jahren oder sogar noch länger. Daher wird die Reparatur von Squash-Court-Wänden selbst mit den besten verfügbaren Materialien ein immer ernsteres Thema. Da ein Produkt wie ein Squash-Court jeden Tag mehrere Stunden in Gebrauch ist und tausende von Balltreffern abbekommt, kommt früher oder später der Tag, an dem eine Squash-Court-Reparatur notwendig wird. Dieser Zeitpunkt hängt natürlich stark von dem Material ab, aus dem die Wände des Squash-Courts bestehen. Während Gipswände alle 6-12 Monate eine Squash-Court-Putzsanierung benötigen, müssen andere Squash-Court-Wandsysteme vielleicht nur gespachtelt und mit einem neuen Anstrich versehen werden.

Mehr Infos

Kosten eines Squashcourts: "Was kostet ein Squashcourt?"

Die Frage nach dem Preis eines Squashcourts ist eine, wenn nicht sogar DIE meistgestellte Frage in Kundengesprächen und die Antwort ist immer die Gleiche: Es kommt drauf an! Vergleichbar mit der Frage nach den Kosten des Hausbaus gibt es mehrere Faktoren, die den Preis des Squashcourts bestimmen. Außerdem gibt es Faktoren, die einen einfachen von einem normalen und einem großartigen Squashcourt unterscheiden.

Mehr Infos

Squash im Freien spielen: "Wie funktioniert das?"

Normalerweise wird Squash in Squash- und Sportzentren gespielt, in Schulen, Universitäten oder anderen Squasheinrichtungen.
Aber ist das Ungewöhnliche möglich? Kann man Squash auch draußen im Freien spielen?

Mehr Infos

Verfügbarer Raum: "Was sind die Vorteile einer verschiebbaren Squashseitenwand?"

Falls Sie planen, einen Squashcourt zu kaufen und ein Squashcenter zu eröffnen, gibt es mehrere Entscheidungen, die zu treffen sind. Die erste Entscheidung dabei ist: Soll es ein reine Squashanlage mit speziellem Squashprogram und Squashtraining sein? Oder soll es ein Sportzentrum sein, das mehrere Freizeitaktivitäten anbietet inkl. Squash? Beide Fälle würden von einer verschiebbaren ASB Seitenwand extrem profitieren.

Mehr Infos

Beleuchtung im Squashcourt: "Worauf muss ich achten?"

Einer der meist unterschätzen Teile des Squashcourts ist eigentlich absolut unerlässlich für das Spiel: die Squashcourtbeleuchtung. In Regel 11 der Spezifikationen des Squash Weltverbands (WSF) wird klar gestellt: "Der Squashcourt sollte durch künstliches Licht beleuchtet werden" und das Minimum an Beleuchtungsstärke soll 300 Lux, gemessen auf einer Höhe von einem Meter über dem Boden betragen. Obwohl 300 Lux erlaubt sind, zeigt sich in der Realität, dass das Spiel dadurch sehr beeinflusst wird und die Spieler große Probleme haben, den Ball richtig zu sehen. Viele ältere Squashanlagen haben genau dieses Problem. Es gibt eigentlich nur eine richtige Lösung dafür, dieses Problem zu beheben.

Mehr Infos

Tür beim Squashcourt: "Gibt es da Unterschiede?"

Bei Squashcourts mit Glasrückwand, speziell bei älteren Modellen, kann man feststellen, dass es verschieden Arten von Türen und Türschlössern gibt. Manche verfügen nur über Plastikbeschläge, andere Türen öffnen nach links und nicht wie in den Regularien vorgesehen nach rechts.

Mehr Infos

Farbe für den Squashcourt: "Was kann ich tun, um meinen Squashcourt besser aussehen zu lassen?"

Squashanlagenbesitzer fragen oft: "Was kann ich tun, damit mein Squashcourt wieder besser aussieht?" oder auch "Was ist die schnellste und einfachste Methode, meinen Squashcourt neu aussehen zu lassen?" Das hängt in der Regel vom Zustand des Squashcourts und dem Wandtyp (Putz, Beton, Panel) ab. Die Wände neu zu streichen ist dabei normalerweise die schnellste und einfachste Art, den Squashcourt wieder wie neu aussehen zu lassen.

Mehr Infos

Spezifikationen für den Squashcourt: "Wozu sind diese Regularien?"

Wie jeder professionell betriebene Sport in der Welt bedarf es auch bei Squash genauer Regeln und Regularien um sicher zu stellen, dass das Spiel in sauberen und korrekten Bedingungen für Wettkämpfe abläuft. Dies trifft natürlich auch auf Squash zu. Der Squashweltverband (WSF) hat diese Regeln festgelegt. Teil dieser Regeln sind auch die Spezifikationen eines offiziellen Squashcourts.

Mehr Infos

Squashglascourt: "Wie kann man Squash am besten präsentieren?"

Mit einem Squashcourt aus Glas!

Bei höher- und hochklassigen Veranstaltungen und Turnieren sollte ein Glascourt eingesetzt werden. Die technologischen Verbesserungen des ASB ShowGlasCourts haben den Sport zuschauerfreundlicher gemacht! Der ASB ShowGlasCourt ist ähnlich einer Arena für Gladiatoren in minimalistischem Glasdesign.

Selbstverständlich gibt es große Unterschiede bei den verschiedenen Modellen der unterschiedlichen Anbieter. Das Gesamtpaket und die Performance des ShowGlasCourts werden von einigen Faktoren bestimmt, die die Optik und Spielbarkeit des ShowGlasCourts beeinflussen. Das Hauptaugenmerk und oberste Ziel ist dabei immer, beste Spielbarkeit und großartige Sichtbarkeit, sowohl live, als auch am TV-Bildschirm zu erreichen.

Mehr Infos

Squash Court Vertrieb: "Wie werde ich ASB Partner in einem Land?"

ASB SquashCourts ist im Bereich von hochwertigen System Squashcourts weltweit in führender Marktposition. Seit 1965 haben wir mit hoher Qualität, Zuverlässigkeit und vielen Innovationen den Namen ASB auf- und ausgebaut. Über 7.000 Squashcourts wurden an zufriedene Kunden geliefert – das beweist die Richtigkeit unserer Strategie. ASB SquashCourts sind in über 70 Ländern in der Welt zu finden und wir wollen weitere Märkte mit unseren innovativen Produkten erschließen.

Für den Ausbau unseres Partner- und Vertriebsnetzes bieten wir für verschiedene Länder – auch für den Bereich mehrerer Länder zusammen – vertriebsorientierten Außendienstmitarbeitern, Handelsagenturen und Vertriebsfirmen interessante Möglichkeiten der Zusammenarbeit an.

Wir bieten eine Partnerschaft mit Handelsvertretern in der ganzen Welt an. Der Partner sollte vertriebsorientiert sein und sich auf die Bedürfnisse des Kunden inklusive perfektem Service fokusieren. ASB hat sich zum Ziel gesetzt, die Wünsche des Kunden mit High-End Produkten und Dienstleistungen zu erfüllen. ASB geht es um Kundennutzen, was bedeutet, dass der Kunde höchste Qualität zum entsprechenden Preis erwartet. Darum suchen wir Partner, die diese Ziele teilen und erreichen können.

Mehr Infos

Wie baue ich einen Squashcourt?

Wenn es darum geht, wie man einen Squashcourt baut, denken die meisten Leute: Naja, es ist einfach eine Box, mit oder ohne Glasrückwand, 9,75m lang und 6,4m breit.

Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit. Es gibt viele Faktoren, die analysiert werden müssen, um diese “Box” zu bauen.

Bei der Konstruktion eines Squashcourts müssen alle eingesetzten Komponenten dem Druck und der Abnutzung durch normales Squashspiel widerstehen und dadurch keinen temporären oder gar anhaltenden Schaden nehmen, sei es durch den Aufprall des Balles oder des Schlägers.

Mehr Infos