Nachdem einer unserer Kunden einen Glasboden in seinem privaten zu Hause einbauen lies, war er darüber so begeistert, dass er als weltweit Erster den multifunktionalen Mehrzweck-Sport-LED-Court in einem exklusiven Wohnkomplex integrierte. Das Bauprojekt wird in Toronto, Kanada, realisiert. Das 43-stöckige Gebäude verfügt über 500 exklusive Apartments. Die Grundidee basierte darauf, dass die Bewohner in der kalten Jahreszeit in Ihrem Gebäude bleiben können. Ein Schwimmbad, Besprechungszimmer, Sport-Bar und eine Bowling-Bahn – hier wurde an alles gedacht. Jedoch kommt das Sahnehäubchen von ASB: der Mulit-Sport-LED-Squash-Court mit einem ASB Glasboden. Das ASB SquashCourt System 40 wurde bereits hunderte Male zuvor installiert. Hier endet der Standard und es startete die Individualisierung nach Wünschen unseres Kunden, Ghods Builders Inc., welcher auch dieses außergewöhnliche Projekt vorangetrieben hat. Die gesamte Familie Ghods war von den Möglichkeiten, welche LED Linien bieten, absolut begeistert.

Der erste Schritt bestand darin, dass die Front- und die beiden Seitenwände mit LED Markierungs-Linien als Aus-Linien eingebaut wurden. Der zweite Schritt war die Installation unserer ASB Glasboden Technologie mit wechselbaren Linien – nicht nur zum Spielen von Squash, sondern auch Basketball, Volleyball, Fußball und Badminton. Wie auch bei allen anderen ASB Glasboden Produkten, sind die Linien leicht durch Knopfdruck auszuwählen. Dank einer effizienten Planung und Abwicklung benötigt man für die komplette Montage lediglich sieben Tage. Für weitere Informationen und Fotos folgen Sie dem Link, der das Projekt der Familie Ghods präsentiert:

http://www.thestar.com/life/homes/2015/01/23/led-court-highlight-of-a-game-changer.html