ASB freut sich, ein neues Produkt in sein Portfolio aufnehmen zu können: den aufblasbaren Squashcourt. Auf Grund der hohen Nachfrage und zahlreicher Anfragen hat ASB nun auch einen aufblasbaren Squashcourt in sein Portfolio aufgenommen. Basierend auf unserem Anspruch, stets das Ohr am Puls des Squashmarktes zu haben, hatten wir zahlreiche Gespräche mit Anlagenbesitzern und Verbandsoffiziellen. Alle Gespräche drehten sich um das gleiche Thema: wie können wir mehr junge Spieler und Kinder für unseren Sport gewinnen?

Da es oft schwer ist, Kindern mehr Zeit auf dem Court zu Verfügung zu stellen oder die Kids überhaupt in eine Squashanlage zu bekommen, brauchten wir etwas, das überall schnell aufgebaut werden kann und nicht viel Platz braucht. Zu teuer sollte es natürlich auch nicht sein. Nachdem wir uns einige Varianten von aufblasbaren Squashcourts von unterschiedlichster Qualität angeschaut hatten, wollten wir uns nicht mit der erstbesten Lösung zufrieden geben. Wir wollten einen aufblasbaren Squashcourt der nur die besten Materialien verwendet, sowie auch den höchsten ökologischen Standards entspricht, damit unsere Kunden und deren Kinder und zukünftige Spieler lange Spass haben.

Der aufblasbare Squashcourt ist die ideale Ergänzung für Squashanlagen, die ihren Mitgliedern und deren Kindern einen zusätzlichen Service bieten wollen. Es ist auch das ideale Startpaket für Verbände, Städte, Kommunen und Schulen, um Kinder an Racketsportarten heranzuführen. Der aufblasbare Squashcourt besteht aus extrem widerstandsfähigem Material und verhindert so automatisch Beschädigungen durch Schläger oder auch junge Spieler, die gegen die Wände fallen. Der aufblasbare Squashcourt erschafft eine angenehme Atmosphäre, um die Kinder an den Sport auf spielerische Weise heranzuführen.
Dank der schnellen Auf- und Abbauzeit in Kombination mit dem widerstandsfähigen Material kann der Squashcourt leicht bewegt werden, um den Sport so schnell und weit wie möglich zu verbreiten.

Aus kaufmännischer Sicht ist das Produkt für Anlagenbetreiber auch insofern interessant, als es ihnen ermöglicht, Werbung permanent oder zeitlich begrenzt auf die Courtwände aufzubringen. Die einzelnen Optionen können Sie mit ihrem ASB Ansprechpartner durchsprechen.

ASB bietet den aufblasbaren Squashcourt in den Farbkombinationen blau-rot sowie grün-sliber an. Die Größe des aufgebauten Squashcourts beträgt 5,2m x 6m x 3m (B/L/H). Der aufblasbare Squashcourt wird mit einem entsprechenden Kompressor, der den Aufbau in ca. 15 Minuten sicherstellt, ausgeliefert. Zusätzlich liegt ein Schlägerset dem Paket bei. Der gesamte Court wird auf einer Palette angeliefert.